Handgefertigter Schmuck aus hochwertigen Materialen


Alle Elemente die ich verwende, sind versilbert, vergoldet, goldfilled oder 925er Silber. Ohrhaken und Stecker sind immer aus goldfilled oder 925er Silber.

Edelsteine, Glasperlen, Miyukiperlen, Holzperlen

Hier sind keine Grenzen gesetzt. Ich verwende alle Perlen, die mir gefallen und die qualitativ meine Prüfung bestehen. Ja, richtig gelesen, ich prüfe. Da kommt auch schon mal der Hammer zum Einsatz!

Perlseide und Bänder 

Die meisten Armbänder fertige ich mit einem elastischen Band an, welche so leicht über das Handgelenk zu streifen sind. Geknüpfte Stücke werden mit Perlseide oder hochwertigem Nylongarn gefertigt. 

Pflegetipps für Schmuck aus Edelsteinen 

Vermeide Feuchtigkeit

Lagere Deine Schmuckstücke an einem trockenen Ort und niemals im Badezimmer. Feuchtigkeit kann dafür sorgen, dass einzelne Elemente anlaufen, sprich sich verfärben. 

Äußere Einflüsse

Chemikalien, Creme, Parfüm, Schweiß, Wasser  - all das sind Dinge, die Dein Schmuckstück Dir nicht dankt. Hier besteht die Gefahr, des Anlaufens, ähnlich wie bei Feuchtigkeit. Lege Dein Schmuckstück vor dem Baden ab und lege es erst wieder an, wenn Deine Bodylotion eingezogen ist. Auch bei schweißtreibendem Sport, solltest Du Dich für den Moment von Deinem Schmuck trennen. 

Sonnenlicht

Es gibt Edelsteine die empfindlich auf Sonneneinstrahlung reagieren und durch UV-Licht ihre Farbe verlieren. Deshalb lagere Deinen Edelsteinschmuck am besten nicht im direkten Sonnenlicht wie zum Beispiel auf der Fensterbank.